1 / 5

Automatisch sortieren für den Brandschutz

Vetrotech Saint-Gobain Kinon GmbH
Produktion
Pick & Place

Bei Brand sicher geschützt

Hardware Preis:

Projektkosten

15000

EUR

ROI

12

Monate

Pickrate

30

Picks pro Minute

Die Vetrotech Saint-Gobain Kinon GmbH, ein international führender Anbieter von High-Tech- und Sicherheitsgläsern, hat ihre Fertigungsprozesse optimiert, um die Produktion ihrer schuss-, explosions- und brandsicheren Gläser zu beschleunigen und zuverlässiger zu gestalten. Sie setzen nun auf Robotertechnik.Vor der Automatisierung war der Fertigungsprozess arbeitsintensiv und monoton. Ein Mitarbeiter musste Füllecken manuell in eine Form sortieren, was parallel zu anderen Aufgaben geschah und zu einer hohen Arbeitsbelastung führte. In einem 3-Schicht-Betrieb war eine Person jeweils 3 Stunden mit dieser Aufgabe beschäftigt.Mit der Prozessautomatisierung wurde eine Lösung eingeführt, die sowohl die Mitarbeiter entlastet als auch zuverlässige Ergebnisse liefert. Ein Delta-Roboter übernimmt nun die automatische Sortierung des Schüttguts in eine Kommissionierungsmatrix.Das Ergebnis dieser Umstellung ist eine verbesserte Arbeitsqualität und eine erhebliche Beschleunigung des Fertigungsablaufs. Die Amortisationsdauer beträgt nur 12 Monate und die Pickrate liegt bei 30 Picks pro Minute. Dies zeigt, wie die Einführung von Robotertechnik die Effizienz in der Fertigung steigern kann.

3 Komponenten